Zahlreiche Ehrungen bei der

 

Windberger Feuerwehr

 

 

Windbergen den  27.01.2017

 

 

Der Wehrführer, Dirk Nissen, eröffnete die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Windbergen am 27.01.2017 pünktlich um 20 Uhr. Er begrüßte den Bürgermeister der Gemeinde Windbergen, Klaus-Peter Groth die Gemeindevertreter Dagmar Eischberger, Arne Busch und Jan Sachau. Weiterhin Carsten Mohr und Björn Gwasda von der Jugendfeuerwehr Meldorf-Land, Otto Martens, Horst Schramm, Lorenz Kraft, Werner Harms und Hans Heinrich Hansen von den Altgedienten, sowie dreiunddreißig aktive Kameradinnen und Kameraden.

 

Bürgermeister Groth überbrachte die Grüße der Gemeinde und bedankte sich für die geleistete Arbeit der Wehr im abgelaufenen Jahr 2016. Er sprach noch einmal den doch fast problemlosen Umstieg auf Digitalfunk an. Auch erwähnte er den tadellosen Wirtschaftsplan, der seit diesem Jahr von jeder Freiwilligen Feuerwehr aufgestellt werden muss.

Nachdem alle Protokolle und die Jahresberichte verlesen waren,  beantragte der Kassenprüfer  Carl Hermann Claußen,  die Entlastung des Vorstandes. Einstimmig wurde dieser stattgegeben.

 

Werner Busch wurde nach 49, Rolf Wilstermann nach 35 und Harald Dittmann nach 32 Jahren aktiven Dienst in die Ehrenabteilung verabschiedet.

Nils Johansen wurde nach Absolvierung der geforderten Lehrgänge in die Wehr aufgenommen. Als neue Anwärter konnten wir Imke Selle, Tjark Kopittke und Cassian Stellmacher begrüßen.

Auch einige Wahlen mussten durchgeführt werden. Für den stellvertretende Gruppenführer Rene Ehlers, der die Wehr aus persönlichen Gründen verlässt, wurde Dirk Sachau gewählt. Zweiter Kassenwart wurde Carl Hermann Claußen. Zu Kassenprüfern wurden Stefan Oetjens und Imke Selle gewählt.

 

Die Grüße von der Amtswehr wurden durch den Amtswehrführer Jens Pieper überbracht. Er berichtete vom Digitalfunk Auch der Feuerwehrführerschein und ein Atemschutz-notfalltraining wird in diesem Jahr über die Amtswehr angeboten. Er  wünschte der Wehr wenig Einsätze und immer eine gesunde Heimkehr.

 

Sechs neue Mitglieder sind  in die Jugendfeuerwehr aufgenommen worden berichtete Cassian Stellmacher. Sechzehn Jugendliche verrichten momentan ihren Dienst in der Jugendfeuerwehr Meldorf Land. Auch über Freizeitaktivitäten und eine Heißübung berichtete er. Cassian bedankte sich für die gute Zusammenarbeit mit der FF Windbergen.

 

Für 30 Jahre aktiven Feuerwehrdienst wurden Jörg Hansen und für 20 Jahre Jan Sachau mit der jeweiligen Jahresspange geehrt. Unser Ehrenmitglied Horst Schramm ist seit 40 Jahren Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Windbergen und wurde dafür mit der Jahresspange geehrt.

Eine ganz besondere Ehrung wurde dem Löschmeister Otto Martens zuteil. Unser Ehrenmitglied trat 1943 in die Windberger Wehr ein und wurde am 15.12.1956 einstimmig zum Boten gewählt. Dieses Amt übte Otto bis 2016, also 60 Jahre lang, zuverlässig aus. Unter großem Applaus nahm er das Holzwandbild mit entsprechender Widmung entgegen. Ein großes Dankeschön geht an dieser Stelle auch an seine Ehefrau Inge, die ihn in seinem Ehrenamt stets unterstützt hat.

 

Nach Absolvierung der vorgeschriebenen Lehrgänge an der Landesfeuerwehrschule in Harrislee wurde der stellvertretende Wehrführer Ralf Möller zum Brandmeister befördert. Zu Hauptfeuerwehrleuten mit drei Sternen wurden Sina Dilley und Carsten Dittmann befördert. Oberfeuerwehrleute wurden Kim Lana Johannsen, Kiberly Höfs und Carl Hermann Claußen.

 

Der Feuerwehrball findet am 18.02.2017 in der Gaststätte " Zur Linde " statt. Er wird um 19:30 Uhr mit dem Theaterstück " De Cousinendag " eröffnet.

Der diesjährige Feuerwehausflug führt uns im Juli in die Eulenspiegel Stadt Mölln.

 

Die Versammlung wurde gegen 22:30 Uhr vom stellvertretenden Wehrführer Ralf Möller mit einem kurzen Sachstand über das LF 8 und den Worten  " Gott zur Ehr dem Nächsten zur Wehr " geschlossen

 

Geehrte, gewählte, verabschiedete und beförderte Kameradinnen und Kameraden (von links nach rechts)

Tjark Kopittke, Horst Schramm, Kimberly Höfs, Imke Selle, Sina Dilley, Carl Hermann Claußen, Otto Martens, Jörg Hansen, Cassian Stellmacher, Kim Lana Johannsen, Jan Sachau, Werner Busch, Carsten Dittmann, Harald Dittmann, Dirk Sachau, Ralf Möller und Rolf Wilstermann.

 

 

Text:    Ralf Möller

Bild :   Dirk Nissen